top of page

Do., 21. Sept.

|

Blue Shell

MICHIGANDER / Support: FALSE LEFTY

Indie Pop

MICHIGANDER / Support: FALSE LEFTY
MICHIGANDER / Support: FALSE LEFTY

Ort & Zeit:

21. Sept. 2023, 20:00 – 23:00

Blue Shell, Luxemburger Str. 32, 50674 Köln, Deutschland

Veranstaltungsinfo:

Do., 21.09.23

Einlass 20 Uhr  

Beginn 21 Uhr

Blue Shell Live:

MICHIGANDER

Indie Pop

Was läge bei Jason Singer, der seit seiner ersten Single „Nineties“ aus dem Jahr 2016 unter seinem Künstlernamen bekannt ist, näher, als sich einfach nach dem Bundesstaat seiner Herkunft zu benennen? Michigander – der Mann aus Michigan: Das klingt handfest, solide, da steht einer mitten im Leben, genau wie seine Musik. Der Sänger, Gitarrist und Produzent strahlt den einnehmenden Geist des Mittleren Westens aus und liefert munter klingende Hymnen, die durch ein Feuerwerk von sechssaitiger Kunst, ermutigenden Texten, nostalgischer Wärme und unaufdringlicher Arena-Eleganz noch gesteigert werden. Damit erreicht er per Stream ein Zig-Millionen-Publikum und auf der Bühne eine unglaublich dichte Präsenz. Dass er dabei auch über seine Grenzen geht, hat er bei der Videoproduktion zu seiner jüngsten und vierten EP „It Will Never Be The Same“ bewiesen, als er sich beim Shooting ein Bein brach. Das passierte ausgerechnet dem Sänger, so das NPR-Magazin, „dessen Mischung aus Optimismus und Verletzlichkeit in seiner Musik eine der aufregendsten Geschichten des Indie-Rock der letzten Jahre ist“. Was ziemlich treffend formuliert ist, hat Michigander doch Songs über die Gefühle geschrieben, die ihn in den vergangenen zwei Jahren beschäftigt haben, weil sich in so kurzer Zeit so viel verändert hat. Er ist 30 geworden, hat geheiratet, ist aus Michigan weggezogen, während sich gesellschaftlich, politisch und wirtschaftlich das Leben auch schon vorher grundsätzlich verändert hat. „Ich glaube, es gibt zwei Möglichkeiten, solche Zeiten der Veränderung zu betrachten“, sagt er selbst über diesen Prozess, „entweder man hat Angst, was in der Regel zu Feindseligkeit und Frustration führt, oder man kann die Situation so akzeptieren, wie sie ist, und sich anpassen und wachsen. Beides ist sehr schwer, aber ich denke, ich habe mich für Letzteres entschieden.“ Das hört man auch an der musikalischen Ausrichtung der EP. Standen vorher die Reminiszenzen an den Sound der Nineties noch im Vordergrund, sind sie jetzt doch deutlich einer persönlicheren Produktion gewichen. Das hat den Songs und ihrer Wirkung gutgetan. Im September kommt Michigander mit seiner Band zu uns auf Tour.

https://www.michiganderband.com/

https://www.facebook.com/michiganderband

Support:

FALSE LEFTY

www.false-lefty.com

🎟️ Tickets: 19 € (zzgl. Geb.) 

Eine Veranstaltung von Prime Entertainment 

www.prime-entertainment.de

Teilen

bottom of page