Suchtaste Suche

11redearth // Sons Of Sounds // The Messersmith

11redearth_Live

Mi, 11.12.2019

Einlass: 19:00

Beginn: 20:00

11redearth
Experimental Doom Metal
Der Bandname 11redearth basiert auf dem Ort, an dem die musikalische Eruption in der Eifel am Größten ist!
Wenn sich ein Italiener mit einem Holländer sowie einem Hessen bei einem Einheimischen in der dunklen Eifel in einen Darkroom verschanzen, erwächst daraus der brachial erdige Sound, den die Band jetzt schon seit 2014 auf die Bühnen treibt. Hieraus folgt eine Mischung aus Metal, Hardcore und doomigen Akzenten.
Ungewohnte Sounds, wie ein Didgeridoo, fließen in den Stil, den die Band als „Experimental Eifel Noise“ bezeichnet, ein. Wer sich darauf einlässt, spürt die musikalischen Wurzeln der 4 Musiker.
>> Website
>> Facebook

Sons Of Sounds
Heavy Rock02_SonsOfSounds-Feuer-B
Sons of Sounds. Drei Brüder. Ein unerschütterlicher Glaube. Ein progressives Heavy-Rock- Ensemble. Dazu fünf Alben und Touren in Europa und den USA. Und als wäre das alles nicht genug, stehen sie auch noch in ihrer Heimat auf der Bühne – in ihrem eigenen Club, dem Soundcheck One. Da kommen dann auch schon mal Gäste wie Paul DiAnno, Night Demon, Q5 oder Blaze Bayley vorbei und teilen sich mit den Sons die Bühne.
Sons of Sounds. Drei Brüder. Eine Band. Und ganz viel Rock’n’Roll.
>> Facebook
>> Website
>> Instagram

The Messersmith
Hard-Cock-Rocktms_band-nologo
The Messersmith lernten sich bei einem Fliegerstaffeltreffen 2012 in Köln kennen und erkannten sofort Gemeinsamkeiten in der Auffassung von Musik. Der Bandname verstand sich von selbst. Hard-Cock-Rock sollte es sein!
Nach kurzer Einsatzbesprechung im Hauptquartier fand 2012 die Gründung statt. Darauf folgte sehr schnell eine Fourtrackaufnahme und kleine Tour durch NRW. Ende 2013 entstanden die Aufnahmen für das Album “Entire World”. Ein Werk mit 10 ausgefeilten Stücken, die ihresgleichen suchen.
Nach unzähligen Stunden im Proberaum steht seit Sommer 2014 ein festes Bühnenprogramm gespickt mit einem gutem Mix aus eigenen Songs und hochkarätigen Covern die überraschen. Unter der strengen Führung von Ultramo Messersmith fließen die verschiedenen Stileinflüsse zu einer Einheit zusammen: gradlinig, dreckig, kompromisslos, hart.
Diese Zielsetzung wird ohne “wenn” und “aber” beibehalten.
Jetzt hat die Mannschaft den Heimaturlaub satt und will die Bühnen im Sturzflug erobern!
We are the Messersmith…
>> Website
>> Facebook