top of page

Di., 26. Nov.

|

Blue Shell

SUSAN O’NEILL

Singer/Songwriter

SUSAN O’NEILL
SUSAN O’NEILL

Ort & Zeit:

26. Nov. 2024, 20:00 – 23:00

Blue Shell, Luxemburger Str. 32, 50674 Köln, Deutschland

Veranstaltungsinfo:

Di., 26.11.24

Einlass 20 Uhr  Beginn 21 Uhr

Blue Shell Live:

SUSAN O’NEILL

Singer/Songwriter

Premiere für Susan O’Neill: Zusätzlich zu den Arena Terminen mit Jazz-Popstar Jamie Cullum wird die von der Kritik gefeierte Folkmusikerin im Rahmen der Now In A Minute Tour Ende November auch nach Berlin, Hamburg, Langenberg, Köln und München kommen.

Die neue Single der irischen Singer-Songwriterin „Bright Eyes“ ist eine gefühlvolle Ode an das Weitermachen trotz aller Hindernisse. Der Song schwankt zwischen erhabenen Gospel-Harmonien und erhebt sich in freudige Höhen mit Susans unverwechselbarer Stimme, die die hoffnungsvollen Worte „Out of the darkness into the colour, you’ll see me again“ singt. Der Song wurde von Christian Best in Cork produziert, zusammen mit den Brüdern Cillian und Lorcan Byrne geschrieben und vom kanadischen Produzenten Daniel Ledwell gemischt.

„Bright Eyes“ ist Susans zweite Veröffentlichung in diesem Jahr, nach ‚Drive‘, das im März erschien und seitdem sowohl im In- als auch im Ausland von den Kritikern gelobt wurde, einschließlich eines Auftritts in einer kürzlich ausgestrahlten Episode der ‚The Tommy Tiernan Show‘ auf RTE 1. Für den Herbst wurde außerdem eine komplette irische Headline-Tournee angekündigt, die Shows in Dublin, Kilkenny, Limerick, Sligo und Belfast umfasst. Susan wurde auch für eine Handvoll Arena-Termine mit Jamie Cullum in Deutschland im Juli angekündigt, sowie als Special Guest für die amerikanischen Roots-Royals ‚Calexico‘ bei deren Hannover-Show im Capitol, bevor sie auf der Hauptbühne des Haldern Pop Festivals in Begleitung des StarGaze Orchestra auftritt.

Susan O’Neill hat die letzten Jahre damit verbracht, ihr Handwerk als Solokünstlerin zu verfeinern. Als Songwriterin mit verborgenen Tiefen und einer zeitlosen Stimme, die zu gleichen Teilen Balsam und Schweißbrenner ist, ist sie die Kühnheit in Person, ein freier Geist, eine echte Performerin. Seit der Veröffentlichung des von der Kritik hochgelobten gemeinsamen Albums mit Mick Flannery „In The Game“ ist Susan ausgiebig durch Europa und Nordamerika getourt und hat sowohl mit Flannery als auch solo auf Headline-Touren, Festivalbühnen und als Gast bei einer Reihe von Künstlern wie Phoebe Bridgers, Valerie June und The Teskey Brothers gespielt.

🎟️ Tickets: 20 € (zzgl. Geb) 

Eine Veranstaltung von Prime Entertainment 

www.prime-entertainment.de

Teilen

bottom of page