Jugendschutz

Unter 8 Jahren:
Eintritt nur zu kindgerechten Veranstaltungen in Begleitung einer/s Erziehungsberechtigten.

8 bis 13 Jahren:
Zutritt nur mit einer Aufsichtsübertragung auf eine mindestens 18 jährige Person.

14 bis 15 Jahren:
Zutritt nur mit Einverständniserklärung der Eltern, sowie eine Kopie des Personalausweises eines Elternteils.
Die/der Jugendliche muss bis zum Einlass begleitet werden und nach der Veranstaltung dort wieder abgeholt werden.

16 bis 17 Jahren:
Zutritt nur bis 24 Uhr

ab 18 Jahren:
unbegrenzt ohne Einschränkung