Suchtaste Suche

HALLOWEEN! Live: SETYØURSAILS // N.M.A.C. // SONIC SKIES // Kha.wis

hh

Do, 31.10.2019

Einlass: 19:00

Beginn: 20:00

SETYØURSAILS
Melodic-Hardcore
SETYØURSAILS, eine vierköpfige Melodic-Hardcore Band aus dem Herzen Kölns, die lieber mit powervollen Shows, statt mit selbstverliebten Phrasen überzeugt. Kraftvoll, laut und ehrlich. Sozialkritische Lyrics, Breakdowns, Schweiß und Nackenschmerzen gehören ebenso zu jeder Show, wie die scheinbar endlose Energie der Band. Ohne viel Geschnörkel, das perfekte Workout nach einem anstrengenden Arbeitstag.
>> Facebook

N.M.A.C.
Nu-Metal2-NMAC
Das Klima im überteuerten und düsteren Kellerproberaum ist schwül-feucht und nur schwer zu ertragen. Wieder einmal tropft das Regenwasser von der Decke auf die Felle des Schlagzeugs. In der Ecke sitzt – wie eigentlich immer – ein bärtiger Kerl, trinkt sein drittes Bier und tut seine Meinung zum letzten Set-Probelauf kund. Dies ist das auf den ersten Blick leicht bedrückende, natürliche Habitat von NMAC aus Köln-Ehrenfeld.
Dabei stellt sich schnell heraus, dass für die sechsköpfige Nu-Metal-Kapelle, die 2016 gegründet wurde, der Spaß an der Musik im Vordergrund steht. Ein starker Kontrast zum leicht deprimierenden Schaffensraum der selbsternannten Krawallmacher. Hier wird mit Lebensfreude gegrooved, gejammed, gescreamed und nicht zuletzt sehr viel gelacht. Das Ergebnis ist ein Songmaterial mit intensiver Durchschlagskraft. Der Zuhörer fühlt sich in die Sphären des Nu Metal der 2000er zurückversetzt.
Doch das ist längst nicht alles was von NMAC zu erwarten ist, denn die vielen ausgefallenen Soundspielereien an den Gitarren und die geschickt aufgebrochenen Songstrukturen verleihen den Songs Facettenreichtum und einen ausgefallenen Feinschliff. Man versteht sich als Nu-Metal mit Zeitgeist. Man möchte nicht Altes kopieren sondern eine stabile Basis nutzen, um von dort aus kreativ nach vorne zu gehen. Das gelingt nicht zuletzt durch das kompakt akzentuierte Rhythmusfundament aus Schlagzeug und Bass auf dem die Gitarren teils melodiös und verspielt teils treibend groovig aufsetzen. Die Vocals tragen uns von groovigen Hip Hop Passagen, über bedeutungsschwangeren Clean Gesang bis hin zu wuchtigem Growling.
All dies zusammen ergibt eine hochexplosive Mischung, die es vor allem Live vermag, hart in Ärsche zu treten.
Zwei EP´s und zwei Musikvideos wurden bereits in Eigenregie produziert und veröffentlicht. Rock On!
>> Facebook

SONIC SKIES
Metalcore3-SONIC-SKIES
Sonic Skies sind kein Metalcore von der Stange, sondern stilvolle Überzeugungstäter abseits jeglicher Genre-Klischees. Die 2012 gegründeten Hamelner pfeifen auf Hart-Zart und haben mit Frontmann Sebastian einen echten Trumpf in der Hand, der mit Sendungsbewusstsein um sein Leben zu brüllen scheint.
Diese Dringlichkeit wäre jedoch nichts ohne eine musikalische Breitseite, und die garantiert Sonic Skies‘ Gitarrengespann (Dennis und David) genauso wie ihre energetische Rhythmusgruppe, (Bassist Marco und Drummer Phil) der die dynamische Produktion aus dem Berliner Studio Dailyhero Recordings zugutekommt. Kein Zweifel, „Drifter“ verleiht der Szene auf der Grundlage ihrer langen Tradition brisante neue Impulse. Am 29.6.2018 erscheint die Scheibe über 7Hard und wird einschlagen wie eine Splittergranate!
>> Facebook

Kha.wis
Post-Metal4-KHA.WIS
Kha.wis ist eine Post-Metal Band aus Köln, die sich insbesondere durch ihre Kombinaon aus drei Gitarren, mulplen Shouts/Vocals und Keys auszeichnen und neben allen vergleichbaren musikalischen Einflüssen ihren eigenen Sound entwickelt haben. In Eigenregie veröffentlichten die Kölner Dezember 2018 ihr erstes Album. Die Songs auf Life Oscillation konfroneren das Publikum mit einem emoonalen Spannungsverhältnis, in hoffnungsvollen Abschnien und melancholischen Abgründen – eine abstrakte Reflekon der Existenz.
>> Facebook