Suchtaste Suche

FiveZero // Chamistry // Tie-Rex // The Shift // Ass Loud Ass Possible

Five Zero

Sa, 27.07.2019

Einlass: 19:00

Beginn: 19:30

FiveZero
Post Hardcore, Hard Rock
Ein Ende 2018 gegründetes stilbrechendes Bandprojekt aus Bonn. In ihrer Musik treffen blueslastige Hardrock auf trockene Metalriffs. Das geplante Chaos wird durch punkige Drumparts abgerundet.
Gepaart mit der energiegeladenen Stimme von Frontmann Philipp bleibt bei Konzerten keiner mehr stehen.
>> Instagram
>> Facebook

Chamistry
Alternative/Hard Rockchamistry
…ist eine 2018 gegründete Newcomer Band aus Bonn. Das Trio besteht aus Daniel (Bass), Dario (Drums) und Jonas (Gesang & Gitarre) und spielt eine Mischung aus verschiedenen Rock-Stilen. Die Mischung aus harten Riffs mit melodischen Elementen, ruhigen eingängigen Balladen und Midtempo Alternative Rocknummern macht chamistry aus.
>> Instagram

Tie-Rex
RockTie-Rex
…ist eine klassische Drei-Mann Rockband der Mönchengladbacher Punk- und Alternative-Szene, gegründet in 2014. Mit Merten Koch an den Drums, Johannes Schroer am Bass und Dominik Honold an der Gitarre/Vox, zeigt die Musik der drei Jungs Einflüsse von Bands wie Billy Talent, Green Day und The Strokes. Knackige Schlagzeug-Grooves, treibende Basslines und prägnante Gitarren-Riffs gepaart mit kraftvollem Gesang sorgen für vielfältige und energiegeladene Songs.
>> Youtube
>> Instagram
>> Facebook

The Shift
English Rock/Pop The Shift
Fritz – Vocals, Guitar //  Pete – Bass //  Chris – Drums
EP wird im Sommer erscheinen, Album folgt.
>> Soundcloud
>> Facebook

Ass Loud Ass Possible
Heavy RockAss Loud Ass Possible
„Ass Loud Ass Possible“!
Der Name ist Programm bei der Heavy Rock Band aus dem Kreis Aachen. Aber laut ist nicht das einzige was die 5 Köpfige Band zu bieten hat, sondern auch treibende Rhythmen, ausgefeilte Melodien und vor allem live eine Menge Spaß.
Was ist dieses ominöse Heavy Rock?!
Ein Haufen Rock mit einer Prise Metal. Als Zusammenführung der unterschiedlichen Musikgeschmäcker der Bandmitglieder.
Auffällig bei Ass Loud Ass Possible sind die tanzbaren Schlagzeugbeats, zwei Leadgitarristen, kraftvolle Leadvocals und Hintergrund Geschrei, aber ganz besonders die Diversität der einzelnen Songs.
„Wir sind härter als die meisten Metal Bands mit denen wir gespielt haben!“ – C-Dog
„ Zu einer guten Band gehört auf jeden Fall ein dröhnender Bass!“ – Müller
„ Ählisch Leude, wir verbessern uns stetig von Auftritt zu Auftritt!“ – Alter Mann
„ Anfangs waren wir starr, doch je mehr wir uns reinsteigern, desto lebhafter und mitreißender wird die Show und ich bin eh der geilste!“ – Kanister Kopf
„ Im Vordergrund steht natürlich der Spaß, um so schöner ist es zu sehen, wenn die Crowd die Freude mit uns teilt, denn Spaß ist das einzige was sich verdoppelt,
wenn man es teilt!“ – die weise Asiatin
Eure Ärsche
>> Facebook