Suchtaste Suche

Baumann Bergmann Pokinsson / Chris Heron

hh

Sa, 25.08.2018

Einlass: 19:30

Beginn: 20:30

Baumann Bergmann Pokinsson
Indie-Rock
Die Spielkinder sind zurück: Nach 2 Jahren kehrt die „Hausband der Games Branche“, Baumann Bergmann Pokinsson, endlich zurück zur Gamescom nach Köln und spielen am Messe-Samstag im Blue Shell. Wer gern zu einer Mischung aus Die Ärzte und Rio Reiser, gepaart mit Punk und Melancholie, mittanzt, sollte das nicht verpassen.
Baumann Bergmann Pokinsson – das sind Anne Baumann (E-Bass), Gunnar Bergmann (Schlagzeug) und Jan Müller-Michaelis alias Poki Pokinsson (Gesang und Gitarre). Solo gab’s Poki, seines Zeichens Deutschlands bekanntester Game Designer, bereits 2011 mit „Nadel und Faden“, dem Titelsong zu seinem mehrfach ausgezeichneten Computerspiel Harveys neue Augen.
Nach der Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Schnupperstunde – Kosmos jetzt!“ im Frühjahr 2018 und ihrer erfolgreichen Deutschland-Tour im Mai besinnen sich Anne, Gunnar und Poki auf ihre Wurzeln und kehren zurück nach Köln und ins Blue Shell. Im Vorprogramm spielt ihr Lieblings-Singer-Songwriter Chris Heron.
>> zur Facebook-Seite

Support:
Chris Heron
Singer-SongwriterChris Heron
Geboren wurde Christian Heron Alois Brückner, alias Chris Heron, am 19.08.1990 in Bitburg/Eifel.
Bereits in jungen Jahren wurde seine Leidenschaft für die Musik geweckt. Angefangen eigene Songs zu schreiben hat er mit 17 Jahren. Seitdem war er in mehreren Bands (u.a. The Heron Theme, Last Rising) als Sänger, Songwriter, Komponist und Gitarrist aktiv.
2015 schloss er sein Studium zum staatlich anerkannten Profimusiker im Bereich Rock, Pop, Jazz mit Schwerpunkt Performance und Hauptfach Gesang ab und arbeitet heute neben seiner künstlerischen Tätigkeit als Sänger, Texter, Komponist und Gitarrist als Gesangslehrer im Großraum Köln.
>> zur Website

anschließend:

PANIC