Seit jeher…
ist das Blue Shell ein beliebter Anlaufpunkt für Musiker, Schauspieler, Schriftsteller und andere mehr oder weniger exotische Zeitgenossen. So manche Szene eines Kino- oder Fernsehfilms findet hier nach wie vor ihre Kulisse, Bands wie die Black Crowes oder Blur feierten hier schon feucht-fröhliche Aftershow- bzw. Record-Release-Parties.

Damit das Angebot weiterhin so vielfältig bleibt, sind Interessenten mit außergewöhnlichen Ideen und/oder Hang zur (Selbst-)Darstellung natürlich willkommen.